Kunstforum

Kunstforum

Diskussionen rund um Fotografie, Malerei, Lyrik, Skulptur und Kunstmarkt
 
Aktuelle Zeit: 16.11.2018 15:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Farben mischen - Farbkreise - kindgerecht - Verwirrung :)
BeitragVerfasst: 08.03.2018 17:04 
Offline
Postrank 1
Postrank 1

Registriert: 07.03.2018 21:45
Beiträge: 1
Hallo zusammen,

ich bin "neu" hier und möchte daher kurz Hallo sagen. Ich habe zwar schon des öfteren hier im Forum mitgelesen und viele Anregungen gefunden aber da ich auf meine jetzige Frage bisher keine passende Lösung gefunden habe, bin ich absofort ein aktives Mitglied :)

Ich hoffe, daß ich das irgendwie verständlich formulieren kann und ihr es schafft meine Verwirrung (ist dank Google und vielen Halbweisheiten nur noch größer geworden) aus der Welt zu schaffen.

Also es geht um folgendes: Meine Nichte ist sehr unglücklich mit ihrem Kunstunterricht in der Grundschule. Die Lehrerin schafft es tatsächlich den Kindern den Spaß am Malen zu verderben! Das ganze beruht wohl auf Zwang und Zeitdruck und nicht auf Kreativität und Freude. Um ihr nun also zu zeigen, wie schön und befreiend der Umgang mit Farbe sein kann, wollte ich nun anfangen und ihre Frage an mich spielerisch beantworten. Die Frage, welche sie mir stellte, war bezüglich des Mischens von Farben. Sie kann sich einfach nicht merken, welche Farbvarianten durch das mischen der jeweiligen Grundfarben entsteht. Mein Plan beruht nun auf Theorie und Praxis und dem gleichzeitigen gestalten eines Gerhard Richters ;) Nein, nun ernsthaft. Ich dachte an einen Farbkreis mit den 3 Primärfarben, den daraus entstehenden Sekundärfarben und den Teritärfarben. Dazu habe ich auch online fantastische Beispiele gefunden, welche leicht verständlich aufgebaut sind. Zusätzlich habe ich die Primärfarben als Acrylfarben und ein paar kleine Leinwände besorgt. Den Farbkreis habe ich in CorelDraw nachgezeichnet und das Design kindgerecht angepasst.

Das Problem ist nun, daß ich eigentlich dachte, es selbst zu wissen und weitergeben zu können. Während der Arbeiten am PC ist mir bei der Festlegung der Farbwerte jedoch aufgefallen, daß mein Wissen weg ist - oder auch schon vorher fehlerhaft war :( Die Berufsschule liegt schon zu lange hinter mir.

Lange Rede kurzer Sinn: Die Primärfarben sind Magenta - Gelb - Cyan. In den Farbkreisen allerdings wird das Rot (ähnlich wie hier der Balken "Neues Thema erstellen") als Grundfarbe dargestellt und das eigentliche Magenta ist als Rotviolett zu sehen. Bei der Festlegung der CMYK-Werte in CorelDraw ist das eigentliche Rot (welches in allen Farbkreisen als Primärfarbe angezeigt wird) nun auch eine Mischfarbe und weit entfernt von einem reinen Magenta. Klar, da spielt auch die Darstellung des Monitors und die genaue Kalibrierung des Farbspektrums eine entscheidende Rolle, aber wirklich so viel? Mal angenommen, daß ich die Farbwerte aus den Vorlagen mit der Pipette 1:1 übernehme, das Bild als Poster ausdrucke, ihr das dann anhand des Farbkreises erkläre und in der Praxis folgen dann die 3 gekauften Acrylfarben bei denen das Rot eher ein "Pink" ist, dann schafft das doch unglaublich Verwirrung und der Sinn ist dahin.

Das Rot als RGB ist identisch - Als CMYK dann jedoch ein Magenta bei jeweils 100%igen Werten.

Jedoch dachte ich, daß RGB zur additiven und CMYK als subtraktive Farbangabe dient?
Um das verständlich für sie zu machen, wollte ich aber die Farbmischung des Lichts erst dann ins Spiel bringen, wenn sie das mit den Malfarben verstanden und verinnerlicht hat. Oder ist das mit den Farbkreisen für Grundschulkinder schon berücksichtigt und nur dem einfacheren Verständnis geschuldet, daß Magenta als kräftiges Rot dargestellt wird?

Wie gesagt ich bin mittlerweile sehr verwirrt und über jede aussagekräftige Hilfe von euch dankbar :)

Beste Grüße
euer Joerg


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Template made by DEVPPL
art-perfect - Portal für Kunst und Kultur, Galerie
Antikschmuck | Schmuck als Geschenk | Schmuck zur Hochzeit
- Deutsche Übersetzung durch phpBB.de