Kunstforum

Kunstforum

Diskussionen rund um Fotografie, Malerei, Lyrik, Skulptur und Kunstmarkt
 
Aktuelle Zeit: 16.11.2018 21:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: The long way down------comicsite
BeitragVerfasst: 14.12.2007 11:00 
Offline
Postrank 1
Postrank 1
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007 10:34
Beiträge: 48
hallo,
mein neues comic projekt ist nun endlich online
hier noch mal der teaser

www.thelongwaydown.de/teaser.html

dann die eigentliche site

www.thelongwaydown.de

die navigationsbuttons sind leider viel zu weit unten..das wird bald verbessert
die zweite episode ist grad in arbeit..so ein webcomic wird besser wenn man einfach drannbleibt...freue mich natürlich über jegliche resonanz


ältere site:
www.movingtargets.de

(analoge malerei lass ich jetzt mal weg)

freundlicher gruss


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.12.2007 11:23 
Offline
Postrank 2
Postrank 2
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2007 10:17
Beiträge: 58
Wohnort: Innsbruck
find ich verdammt cool, was da bis jetzt ist!
bitte mehr :D

_________________
Werbefläche zu vermieten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.12.2007 00:11 
Offline
Postrank 1
Postrank 1
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007 10:34
Beiträge: 48
danke..schön
die navigationsbuttons sind inzwischen nach oben gewandert..(eine seite wurde entfernt)...
da sich die startseite heftiger kritik ausgesetzt sieht
wird sie sich evtl völlig verändern
aber nicht so:
http://www.thelongwaydown.de/beginner.html

oder so

http://www.thelongwaydown.de/starter-72.html

die zweite episode folgt ebenfalls bald
allerdings weis ich immer noch nicht...ob das bisher geschehene..richtig
rübergekommen ist

gruss derweil





die nächste episode müsste ziemlich bald online sein..

_________________
http://www.thelongwaydown.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.12.2007 10:33 
Offline
Postrank 5
Postrank 5
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2007 20:40
Beiträge: 680
Wohnort: Berlin
habs mir grad mal angeschaut...


ich verstehe es nicht.


also irgendwie fehlen teilweise zusammenhänge wie du auf was kommst...

irgendwie is halt keine story vorhanden sondern nur ein durcheinander...

ansonsten finde ich es gut gemacht....also das comic und der kleine animierte film...
die webseite allerdings finde ich schlecht.
ganz besonders die navigation. gut es gibt ja im grunde noch nicht viel zum navigieren, sowas baut sich dann halt im laufe der zeit auf...wie die probleme bei der navigation, die dann auftreten werden wenn noch mehr inhalt auf die webseite kommt.

mich würde interessieren mit welchen programmen du es gestaltet hast und ob das alle auf fotos basiert...
erinnert mich ein wenig an diese technik film unf foto so in tontrennung zu übersetzen...gibt doch so einen film, der mit realen schauspielern gedreht wurde und dann mit dieser technik zum comic film umbearbeitet wurde...glaub da spielt der reeves mit.
weiss jetz nich wie man diese technik nennt.

also ich denke comic lebt halt auch viel von der story. nich nur von guten bildern.
gruß artinside

_________________
Dies ist ein Text, der an jeden Beitrag von dir angehängt werden kann. Es besteht eine Limit von 255 Buchstaben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.12.2007 11:02 
Offline
Postrank 1
Postrank 1
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007 10:34
Beiträge: 48
[quote="artinside"]habs mir grad mal angeschaut...


ich verstehe es nicht.


also irgendwie fehlen teilweise zusammenhänge wie du auf was kommst...

irgendwie is halt keine story vorhanden sondern nur ein durcheinander...

ok,
war ja irgendwie meine befürchtung.. man bastelt da lange vor sich hin
+ vergisst das publikum das das ganze noch begreifen soll...

was ist denn konkret unklar an der ersten story?
ich kann einiges schon erklären (will aber nicht alles bis ins kleinste detail erläutern..da mehrdeutigkeit durchaus erwünscht ist)

die navigationsbuttons sind jetzt ja oben was wäre denn da noch zu verbessern...weiter, zrück + ein home button
eine grosse seite..und der user scrollt lange nach unten?


wies genmacht ist...erzähl ich später
entdecke..immer mehr fehler....aber wie geasgt drann bleiben ist
die hauptsache...

freundlicher gruss

_________________
http://www.thelongwaydown.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.12.2007 13:36 
Offline
Postrank 2
Postrank 2
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2007 21:30
Beiträge: 60
Wohnort: Berlin
Also, so wie ich das verstanden hat, träumt der (leider mir etwas zu typische Antiheld) dass er aufsteht und wie jeden morgen setzt er sich vor seinen PC (Find die ganze schleichwerbung etwas seltsam. auch das DB Logo... muss das sein?) und wird mit einem sprechenden Logo konfrontiert, dass ihm sagt was für ein riesiger Versager er ist. Dann wacht er richtig auf... und damit wars dann auch zuende (es sei denn ich hab was vergessen ^^)

mich würde interessieren in welche richtugn die Story gehen soll. Fantasie. Sci-fi. Oder doch nur das Leben eines Schaffners? ^^

Ansonsten bin ich jetzt auch davon ausgegangen dass das ganze auf Fotos basiert die du am PC bearbeitet hast. Falls aber alles wirklich gezeichnet ist. Respect ^^ (klingt doof, passt aber ^^)

LG
Stille

_________________
Was ist schon Kunst?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.12.2007 14:21 
Offline
Postrank 1
Postrank 1
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007 10:34
Beiträge: 48
[quote="Stille"]Also, so wie ich das verstanden hat, träumt der (leider mir etwas zu typische Antiheld) dass er aufsteht und wie jeden morgen setzt er sich vor seinen PC (Find die ganze schleichwerbung etwas seltsam. auch das DB Logo... muss das sein?) und wird mit einem sprechenden Logo konfrontiert, dass ihm sagt was für ein riesiger Versager er ist. Dann wacht er richtig auf... und damit wars dann auch zuende (es sei denn ich hab was vergessen ^^)



ok das wesentliche ist doch rübergekommen
Der begriff antiheld passt wohl halbwegs..
"zu typisch" find ich etwas unfair, da man ja noch so gut wie nichts über ihn weis...
tja der mac startet wirklich so hoch.. mit eben diesem willkommen
logo..warum sollte es nicht mal zu sprechen anfangen?
apple macht ja überall product placement---über dieses, in diesem kontext noch dazu mit einem uralt os wären sie ganz sicher nicht erfreut-
ich weis wie die etwa so ticken
das db logo..is rein zufällig stehengeblieben...ich photographiere sehr viel in bahnhöfen...auch u-bahnstationen...merkwürdige..gerätschaften etc
motive die sonst niemanden interessieren...war mehr als..allgemein metapher gemeint.. aber wie gesagt das wird sich ändern.. an startseiten
kann man wirklich lange hin + hertüfteln


das leben eines schaffners-könnte gut gebracht- viel interssanter sein als
fantasy + sci fi

freundlicher gruss
derweil

_________________
http://www.thelongwaydown.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.12.2007 17:56 
Offline
Postrank 2
Postrank 2
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2007 21:30
Beiträge: 60
Wohnort: Berlin
naja, also, ich mag das halt, wenn nicht sofort klar ist was dsa fürn kerl ist udn wir bekommen hier ja shcon ganz am anfang eine ziemlich detailierte beschreibung des herren. Noch dazu aus seiner eigenen (erträumten) sicht. Das sollte nicht gemein sein, es ist nur meine Meinung dazu. Ich mag es halt lieber, wenn man zumindest am Anfang nicht sofort erkennt um wen es da geht.
Kann schon sein dass das gut rüber gebracht sicherlich interessant ist, aber ich steh einfach auf "spaceigere" Dinge. Wobei man Träume natürlich auch immer gut einbringen kann, nur wird es dann halt schwieriger ne richtige Story auf zu bauen, ohne das man eine endlosgeschichte erzählt. Aber gut, bin ma gespannt was dabei noch rum kommt. technisch auf jeden fall gut umgesetzt. Die wirren Bildausschnitte gefallen mir besonders gut :)

LG
stille

_________________
Was ist schon Kunst?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.12.2007 18:41 
Offline
Postrank 5
Postrank 5
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2007 20:40
Beiträge: 680
Wohnort: Berlin
aha,.... er wacht dann richtig auf...achso. ok...
dann finde ich es inhaltlich nich interessant genug, weil es mir dann zu simpel gestrickt is.
aber ganz ehrlich für ne kurze versuchsstory is es echt gut.

ich find die farben echt gut in denen das ganz gehalten ist.
mir gefällt diese esthetik und auch wie stille gesagt hat die wirren bildausschnitte usw.
was mich richtig krass stört sind die denkblasen. und generell die sprechblasen bzw. erzähler textkästen...

die denkblasen sind ja mal richtig schlimm. die stören alles, weil sie komplett nich zu dem rest passen. un diese erzählerkästen sind alle unterschiedlich...mal grau mal weiss mal zweidimensional mal irgendwie plastisch usw.mal nen dicken mal nen dünnen rand...

da würde ich mehr wert drauf legen...auch wenn es nur eine kleinigkeit ist.
grade diese kleinigkeiten geben ein stimmiges professionelles erscheinungsbild.
wobei ich sagen muss es kommt schon semiprofessionell rüber...

bei der navi der webseite is irgendwie insgesamt was nich so gut...
1. sucht man eher unter dem bild als darüber nach einem back bzw. vorspulpfeil...und außerdem is sie schlecht zu erkennen, da alles so duster is auf der page...da fehlt ein wenig der kontrast....
und diese bögen mit der navi "intro" is merkwürdig irgendwie...wo ja schon diese sache mit dem intro total in die irre führt...weil dahinter verbirgt sich das comic...genau wie mit den beiden figuren oben, die ein langes intro ankündigen und dann is da garkein langes intro...

würd den kleinen animations film auf die seite packen...so als intro zum beispiel...

dann würd ich die navi einfach übersichtlicher machen...kannst ja auch alles oben machen aber halt mit struktur und übersicht...
außerdem kann man sich auch was anders einfallen lassen als einen pfeil.
so als comicmensch würde sich doch eine figur anbieten, die einen durch die webseite begleitet....nur sone idee.

bei aller kritik find ich cool was du machst.

mir gefällts.

is aufjeden fall ernstzunehmen was du tust... und mir gefällt sehr gut, wie durch die verwendung von realistischen aufnahmen in kombination mit comic so eine andere realität entsteht.

vielleicht kommt das auch gut wirklich manche hintergrüde komplett realistisch zu lassen...und vielleicht nur die farben ein wenig abzudunkeln oder so.

gruß artinside

_________________
Dies ist ein Text, der an jeden Beitrag von dir angehängt werden kann. Es besteht eine Limit von 255 Buchstaben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.12.2007 19:46 
Offline
Postrank 1
Postrank 1
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007 10:34
Beiträge: 48
wow..
ihr habt euch viel mühe gemacht mit den kommentaren...
danke schön.. denke mal ich sollte vieles davon aufnehmen..

in der traumforschung gibt es wirklich einen fachbegriff für träume
in denen der träumer meint er sein aufgestanden..
(solche träume können sehr beunruhigend+ anstrengend sein)



ich arbeite halt zur sicherheit auch für den druck...300 dpi queerformat
und übernehme das format dann..auch fürs web...natürlich liesen sich
navigationsbuttons.. auch in den comic integrieren..(wär ein bisserl aufwändiger)

ich find halt die letzten 3-4 seiten am wenigsten gelungen..eher photoshop wüsten
so..derweil ....ist nicht wirklich gut...aber ist das noch "spacig"?

WWW.Thelongwaydown.de/test.html

gruss
bis bald

_________________
http://www.thelongwaydown.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.12.2007 20:37 
Offline
Postrank 5
Postrank 5
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2007 20:40
Beiträge: 680
Wohnort: Berlin
die navi in des comic einzubauen is doch garnicht so aufwendig....

machste einfach ne imagemap oder so...

mir is auch zum beispiel aufgefallen, dass die seite wo das logo redet irgendwie ein wenig "hingeschustert" daher kommt....weil du jetzt grad von photoshopwüsten erzählt hast...


ich finds schon ein wenig spacig...kommts dir darauf an das es spacig wirkt?


gruß artinside

P.S. nu erklär mal wie du zum ergebnis gekommen bist...

is das einfach nen filter oder steckt mehr dahinter...

gruß artinside

_________________
Dies ist ein Text, der an jeden Beitrag von dir angehängt werden kann. Es besteht eine Limit von 255 Buchstaben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.12.2007 18:06 
Offline
Postrank 1
Postrank 1
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007 10:34
Beiträge: 48
die denkblasen sind ja mal richtig schlimm. die stören alles, weil sie komplett nich zu dem rest passen. un diese erzählerkästen sind alle unterschiedlich...mal grau mal weiss mal zweidimensional mal irgendwie plastisch usw.mal nen dicken mal nen dünnen rand...


dahinter stand schon etwas:
der mac/logo als teil..eines traums..(wahn wäre jetzt als einstieg doch zu heftig g*) schreibt in schwarzen sprechblasen...eben als quasi nachtwesen..
übrigens in sytem schrift...

ein problem is wirklich das "erzähler"der kein wirklicher erzähler ist + gedanken...doch irgendwie dasselbe
ist... da muss wirklich ne lösung her..

_________________
http://www.thelongwaydown.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2007 12:05 
Offline
Postrank 1
Postrank 1
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007 10:34
Beiträge: 48
bei der navi der webseite is irgendwie insgesamt was nich so gut...
1. sucht man eher unter dem bild als darüber nach einem back bzw. vorspulpfeil...und außerdem is sie schlecht zu erkennen, da alles so duster is auf der page...da fehlt ein wenig der kontrast....
und diese bögen mit der navi "intro" is merkwürdig irgendwie...wo ja schon diese sache mit dem intro total in die irre führt...weil dahinter verbirgt sich das comic...genau wie mit den beiden figuren oben, die ein langes intro ankündigen und dann is da garkein langes intro...

die navigationspfeile hab ich abgesoftet damit...sie nicht so...auf dem schwarzen hintergrund... "rumfliegen"...evtl sollten sie wirklich in die bilder
rein...aber möglichst diskret...*g*
die beiden figuren...sollen eigentlich...den comic--möglichst inkompetent-
kommentieren..(sich auch ein bisserl bewegen dabei)
ich mag sie noch immer ganz gerne.. nur so ganz passen sie halt doch net rein...

ok du verstehst unter intro flash oder gif..ich meinte..den comic selber...als vorspann....bis zum endgültigen erwachen...

verebsserungen sind in arbeit
gruzzzzzz

_________________
http://www.thelongwaydown.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.12.2007 16:14 
Offline
Postrank 5
Postrank 5
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2007 20:40
Beiträge: 680
Wohnort: Berlin
ich versteh da nich unbedingt eine animation unter intro, aber die figuren kündigen halt ein langes intro an....

aber du hast recht. ich hab mich schon gewundert als es kein animiertes intro war...denke das wird den meisten besuchern der website so gehen.

die beiden figuren find ich gut.
die würde ich lassen...wenn die sich natürlich noch bewegen usw... das wär cool.

ich würde die figuren für die navi benutzen, anstatt irgendwie "intro" hinzuschreiben.

drück den figuren einfach ein schild in die hand oder so wo ein pfeil drauf is oder wo intro draufsteht...sowas in der art...

gruß artinside

_________________
Dies ist ein Text, der an jeden Beitrag von dir angehängt werden kann. Es besteht eine Limit von 255 Buchstaben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.12.2007 18:52 
Offline
Postrank 1
Postrank 1
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007 10:34
Beiträge: 48
navigation...mittels comicfiguren...dürfte schwerfallen...hmm
(mal abgesehen davon..wies rüberkommt...)

machst du eigentlich webdesign?/ schon mit deinem comic angefangen?
*g*


(fortsetzung ganz bald)

gruss


off topic: in einem anderen kunstnetzwerk..laden die user fröhlich..jede menge selbstgeschaffener bilder hoch..ohne bildbetrachtung..
geht hier gar nicht oder?

_________________
http://www.thelongwaydown.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Template made by DEVPPL
art-perfect - Portal für Kunst und Kultur, Galerie
Antikschmuck | Schmuck als Geschenk | Schmuck zur Hochzeit
- Deutsche Übersetzung durch phpBB.de