Kunstforum

Kunstforum

Diskussionen rund um Fotografie, Malerei, Lyrik, Skulptur und Kunstmarkt
 
Aktuelle Zeit: 16.11.2018 15:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Verpackung für selbstgemachte Postkarten?
BeitragVerfasst: 17.11.2017 10:12 
Offline
Postrank 1
Postrank 1

Registriert: 25.09.2017 07:43
Beiträge: 1
Hey zusammen, ich habe mal eine Frage und hoffe, dass ich das richtige Unterforum ausgesucht habe.

Folgendes: Ich gestalte Postkarten selbst, bzw. ich verkaufe meine Bilder auch im Postkartenformat, so rum trifft es die Sache vielleicht besser - und es findet auch recht guten Anklang. Bislang habe ich meine Schätzchen hier im Städtchen in der lokalen Buchhandlung verkauft, manchmal auch auf besonderen Märkten. Weil doch recht viele Leute nach Visitenkarten oder einem Online-Shop fragen, überlege ich, mich mal an einem kleinen Online-Shop für meine Postkarten zu versuchen und teste gerade im Kleinen vor. Die ersten Bestellungen habe ich einfach in ganz stinknormalen Umschlägen verschickt, aber irgendwie finde ich das doof. Die Motive erstelle ich in liebevoller Kleinstarbeit, das ist ja auch der Grund, warum Leute sie kaufen, da will ich sie nicht, wenn Kunden dann 10 Stück (beispielsweise - wenn's mega gut läuft :D) bestellen, die Karten einfach lieblos in einen Umschlag oder 0817-Karton stecken und verschicken, sondern würde die "Verpackung" gerne ebenfalls hübsch machen - auch, damit man Kunden noch positiver in Erinnerung bleibt (so als Zusatz zu Motiven, die ihnen gefallen, einer unkomplizierten Kaufabwicklung, etc).

Meine Idee war jetzt, zumindest für die Weihnachtszeit mal bedruckte Kartons/Umschläge auszuprobieren, so wie das hier: [modedit: Linkspam entfernt] . Das ist jetzt natürlich mit Fremdmotiven und weihnachtlich, aber es gibt Händler, die auch personalisierte Drucks anbieten - mir schwebte dann eben so was (im Idealfall auch als Umschlag - die Karten werden meistens ja dann doch nicht stapelweise gekauft) mit meinen eigenen Motiven vor.

Jetzt wollte ich mal fragen, was ihr davon haltet. Ist das too much? Achtet sowieso keiner auf Verapckung? Oder kann man, wenn sich Leute sowieso schon für Kunst/Motive/schöne Sachen interessieren und besondere Postkarten bestellen, mit so kleinen Maßnahmen noch einen etwas positiveren Eindruck hinterlassen? Ich finde halt, gerade, wenn man am Anfang steht, muss man sich Mühe geben, einen möglichst guten Eindruck zu hinterlassen, und natürlich geht es primär um die Postkarten, aber das Drumherum bleibt ja auch oft im Kopf, wenn man irgendwo bestellt.

Würde mich sehr über Feedback freuen!
Liebe Grüße,
Mira


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Template made by DEVPPL
art-perfect - Portal für Kunst und Kultur, Galerie
Antikschmuck | Schmuck als Geschenk | Schmuck zur Hochzeit
- Deutsche Übersetzung durch phpBB.de